Achtsame Kommunikation ist sehr einfach. 

Es gibt nur 3 Regeln:

      1. Achte auf deine Gedanken, denn sie werden Worte.

      2. Worte, die den Mund verlassen haben, kann man nicht zurück holen.

      3. Lasse Deine Worte durch drei Siebe laufen:

– Das erste Sieb ist die Frage: ist es wahr?

– Das zweite Sieb ist die Frage: ist es notwendig?

– Das dritte Sieb ist die Frage: ist es freundlich?