topcoach2012

Startseite/Reinhard Fukerider

Über Reinhard Fukerider

Reinhard Fukerider ist Dipl. Theologe, Coach und Supervisor. Er bietet mit Fukerider Coaching und seinem Institut für Life-Cycle-Coaching seit vielen Jahre vielfältige Coaching-Angebote in Paderborn und darüber hinaus an.

Stressursache mal anders gesehen …

... die Sichtweise eines Genies?!   Hier ein paar Tipps zur Soforthilfe bei Stress von Dr. Eckart von Hirschhausen: Humor ist vor allem die Fähigkeit, die Perspektive zu wechseln. Grade deshalb hilft er dabei, bedrohliche Situationen zu entschärfen, erklärt der Arzt und Comedian Dr. med. Eckart von Hirschhausen. Er empfiehlt, mitten im größten Stress innezuhalten [...]

Von |2019-06-02T12:42:42+01:0010.Juli 2019|Allgemein|0 Kommentare

Wind in Sicht – Künstlerische Sicht auf die Windenergie

Die Klimakrise wird als Thema in Öffentlichkeit und Medien immer präsenter. Die Notwendigkeit etwas dagegen zu setzen wird immer dringender: Genau da setzt  Projekt WIND IN SICHT  von meinem Freund, Ulrich Mertens, auf künstlerischer Ebene an.   Wind in Sicht - Die Story Multimedial umgesetzt ist es in einer Visual Story im aktuellen Spiegel zu [...]

Von |2019-06-06T18:34:32+01:006.Juni 2019|Allgemein|0 Kommentare

Mit Humor dem Alter trotzen – 2/6

link=""] „Der Humor hat das Darüberstehen, das heiter-souveräne Spiel mit den Erscheinungen „Der Humor hat das Darüberstehen, das heiter-souveräne Spiel mit den Erscheinungen dieses Lebens, auf die er herabblickt, zur Voraussetzung.“ Theodor Fontane Bildquelle: www.programm-altersbilder.de

Von |2019-06-02T12:22:01+01:0012.Februar 2019|Allgemein|0 Kommentare

Einladung zum Dialog

Jede*r genießt den gleichen Respekt. Ich mache mir bewusst, dass meine 'Wirklichkeit' nur ein Teil des Ganzen ist. Ich genieße das Zuhören. Ich brauche niemanden von meiner Sichtweise überzeugen. Ich verzichte darauf, (m)eine Lösung über den Lösungsweg meines Gegenüber zu stellen. Wenn ich von mir rede, benutze ich das Wort 'Ich' und spreche nicht von [...]

Von |2017-12-23T18:48:31+01:003.März 2018|Allgemein|0 Kommentare