Interessant formuliertes Warnschild – Selbstcoachingimpuls

//Interessant formuliertes Warnschild – Selbstcoachingimpuls

Interessant formuliertes Warnschild – Selbstcoachingimpuls

Auf der Rua Graciosa, der alten, von Sklaven gebauten Verbindungsstraße von Curitiba zum Hafen von Paranagua, habe ich folgendes Warnschild entdeckt:

C (12)

 

 

Nimm Rücksicht auf Dein Leben und das der anderen.

Fahre nicht alkoholisiert, Du kannst:

Töten oder Sterben!

 

 

Meine Selbstcoachingimpulse:

Leben ist immer mit Verantwortung verbunden: für sich selbst und für andere Menschen.

  • Wie verantwortlich und achtsam gehe ich mit meinem Leben und meiner Gesundheit um?
  • Wie verantwortlich und achtsam gehe ich mit dem Leben und der Gesundheit meiner Mitmenschen um?

 

Coaching und Selbstcoaching fördern Achtsamkeit und Verantwortungsgefühl für sich und andere!

By | 2017-03-08T14:11:48+00:00 10.Juni 2016|Allgemein|0 Comments

About the Author:

Reinhard Fukerider ist Dipl. Theologe, Coach und Supervisor. Er bietet mit Fukerider Coaching und seinem Institut für Life-Cycle-Coaching seit vielen Jahre vielfältige Coaching-Angebote in Paderborn und darüber hinaus an.